+++ Wir sind weiterhin für Sie da! (Infos hier) SOMMER SALE. Einfach beim Bestellvorgang den Code: TREND50 eingeben und kräftig sparen! +++
Einzigartige Designermöbel, Wohnstile & Interior Design Trends  

Vegane Rucksäcke & Turnbeutel bei TREND4ROOMS


Was gibt es praktischeres als eine Handtasche, die auch als Rucksack verwendet werden kann. Gehen Sie mit ihrem neuen Rucksack auf ausgiebige Shoppingtouren oder besuchen Sie mit unseren veganen Turnbeuteln verschiedene Festivals. Bei vielen Festivals dürfen Sie keine großen Rucksäcke mitnehmen, ein stabiler Turnbeutel ist dabei die beste Lösung um bei Festivals eine gute Figur zu machen. In unseren Turnbeuteln ist genügend Platz für Regenjacke, Wasserflasche, Sonnenschutz und Sonnenbrille.

Vegane Turnbeutel für Festivals!


Genießen Sie Ihre Lieblingsacts der Festivalsaison und singen mit, wenn die Stars ihre Hits zum Besten geben. Ein Turnbeutel gehört mittlerweile zu einem Festival, wie ein Mikrofon zum Live-Künstler. Die von uns angeboten Modelle unterscheiden sich dabei von Billigprodukten, die irgendwann an der Kordel reißen. Gehen Sie mit unseren Produkten auf Nummer sicher, denn was ist ärgerlicher als ein Turnbeutel, der beim Öffnen klemmt oder sich verhakt. Wenn sie beispielsweise schnell ihre Spiegelreflexkamera brauchen um ein besonderes Erlebnis einzufangen oder wenn Sie bei einem Gewitter Ihren Regenmantel schnell anziehen müssen, sind unsere Turnbeutel qualitativ anderen Modellen überlegen.

Vegane Rucksäcke - 100% CRUELTY-FREE


Unsere Turnbeutel von elb-bag bestehen dabei aus einem Mischgewebe aus Leinen und Baumwolle und werden am Boden durch Kunstleder verstärkt. Alle Materialen sind zu 100% CRUELTY-FREE, das heißt das bei Ihrer Herstellung keine Stoffe tierischen Ursprungs verwendet wurden. Deshalb sind unsere Turnbeutel das perfekte Accessoire für modebewusste Veganer und sind sowohl für Damen und Herren ein idealer Begleiter in allen Lebenslagen.
Sie eignen sich auch wunderbar als Geschenk für Männer, die regelmäßig ins Fitnessstudio gehen und ein Accessoire zur Aufbewahrung ihrer Sportsachen benötigen. Dies ist auch der eigentliche Verwendungszweck eines veganen Turnbeutels. Auch als Schuhbox z.B. für Tennis-oder Fussballschuhe sind Turnbeutel bestens geeignet. Darüber hinaus schützen sie auch die große Sporttasche vor Verunreinigungen. Er ist ein einfacher, minimalistischer Gebrauchsgegenstand, der sich auch im Büro oder auf Reisen nutzen lässt. Denken Sie beispielsweise an Flugreisen, bei denen Sie ihr Handgepäck in einem veganen Rucksack oder Turnbeutel verstauen können.

Turnbeutel für's Handgepäck


Im Reisegepäck nimmt der Turnbeutel dabei kaum Platz ein und ist deshalb der ideale Begleiter für alle Rucksackreisenden, die auf das Gewicht ihres Gepäcks achten müssen. Auch Tagesausflüge zu den kulturellen Höhepunkten Ihrer Städtereise lassen sich damit gut bewältigen. Die Kordel dient, neben dem Öffnen des Turnbeutels auch als Schlaufe damit der Turnbeutel als Rucksack verwendet werden kann. Im Reißverschlussfach lassen sich zudem bequem wichtige Dinge wie z.B. ein Smartphone unterbringen, die sofort griffbereit sein müssen.

Die Geschichte des Turnbeutels


Der Turnbeutel hat in Deutschland eine lange Tradition. In den Schulen der 1950er Jahre war er sogar Pflicht. Danach wurde es lang leise um den Turnbeutel, bis er in den 80er Jahren seine erste Auferstehung feierte. In dieser Zeit waren vor allem Comicfiguren, sowie bunte Motive in Mode. Als in den 90ern die großen Sportartikelhersteller ihre stylischen Sporttaschen am Markt platzierten, verschwand der Turnbeutel wieder in der Nische.
Die zweite große Wiederauferstehung des Turnbeutel datiert im Jahr 2010. Modedesigner wie Lagerfeld nahmen Turnbeutel in ihre Kollektionen auf. Der klassiche Jute-Look gehört aber jetzt der Vergangenheit an. Die Beutel sind dabei ein sportliches Accessoire mit dem sein Träger seine minimalistische Passion unterstreicht. Als Mitte der 2010er Jahre nachhaltiges Wirtschaften eine immer größere Rolle in der Gesellschaft spielte, wurden vegane Turnbeutel populär.

Vegane Turnbeutel als IT-Piece


Vegan zu leben ist immer auch ein Statement zu Umweltschutz und Tierliebe. Unsere Labels garantieren, dass bei der Produktion unserer Artikel keine Stoffe tierischen Ursprungs wie z.B. Leder verwendet wurden. Sollten sich daraus Fragen ergeben, können Sie sich in unserem veganen Style-Lexikon darüber informieren, welche Materialen bei konventionellen nicht veganen Produkten verwendet werden.

Der Rucksack-Trend 2020 - Lederfreie Rucksäcke


Auch "nicht vegane" Magazine haben für 2020 einen neuen Trend ausgemacht. Lederfreie Rucksäcke passen nach ihrer Meinung perfekt zu einen zunehmend umweltfreundlicheren Konsumenten, zudem lassen sich ihrer Meinung vegane Rucksäcke kaum noch von Ledervarianten unterscheiden. Immer mehr Marken springen auf den Trendzug auf und spezialisieren sich zunehmend auf tierleidfreie Mode. Achten Sie auch bei Kleidung und Accessoires auf vegane Standards und kaufen sie vegane Rucksäcke und Turnbeutel bei TREND4ROOMS.
« Schließen